Foto: Uncalno Tekno - CC BY 2.0 - https://www.flickr.com/photos/uncalno/8538679708/in/photolist-e1wXZE-acQDZY-o5dmFR-gkQmA4-sQWEtU-vaAGKw-rkVWpz-nTquwM-udMZmB-pNMach-oxegfZ-pNKrfa-oxdH23-oPHrMg-oPHnHz-oPFDod-oxe3zE-oxdYzL-oxe2Vo-sG16Xf-veU1oF-nTCaNg-nB8wcv-nFtd7Y

Mediale Sicherheitslücken und IT-Einkaufsbummel

Die Meldungen der Woche vom 08.08.2015

Bei der Aufregung um den #Landesverrat ist in dieser Woche eine andere Meldung fast ein wenig untergegangen: Auch die Funke-Mediengruppe soll vertrauliche Unterlagen aus dem Internet nehmen. Es geht um staatliche Dokumente, die viele bis dato unbekannte Details zum Bundeswehreinsatz in Afghanistan enthüllt haben. So unter anderem, dass die Armee das Risiko, das die Soldaten » weiter

Foto: Tim Bartel - CC BY-SA 2.0 - https://www.flickr.com/photos/avatar-1/20348629551/in/photolist-wZwdTD-wH2Cep-wYJWxt-w2bNaJ-wGUxoA-wV2paJ-wH7kNZ-x193Cx-wXcD17-wYd2h4-wJS3rw-w5sxBf-wVWYYE-wGUmuy-w2fv1W-wFQSiK-w2hboS-w2sSci-w2jnTm-wYinXT-wYQjrt-x1KaYW-wFDVDJ-wGUjSA-x2tWSH-wYPQ9r-wVX2F3-wFAdMQ-x1Jkh7-wYgJMc-wFPQye-x1KcCY-wYLFTf-wQAv4v-wXwfcQ-wXSGGn-wGZ3pL-wJZifz-wZwh8e-wFAjUE-wEJetj-x2tN1e-wFA3Ny-wJSdcm-vTzhUw-wSK5FJ-wxYYqW-wXt6gj-wy7d5r-w2fmJA

Freies Spielen, freies Berichten?

Die Gamescom und unabhängiger Spielejournalismus

Wer in diesen Tagen durch Köln läuft, der trifft auf allerlei verkleidete Gestalten: Noch bis Sonntag findet dort die Gamescom statt, eine der weltgrößten Spielemessen, bei der jedes Jahr neue (Computer-) Spiele präsentiert werden. Die Branche wächst, 2,7 Milliarden Umsatz misst zurzeit allein die deutsche Spielebranche. Doch wie wird darüber berichtet? Marcus Richter war für » weiter

Nicolas Raymond Flickr

In der letzten Folge von Game of Thrones stirbt…

Was passiert eigentlich beim Spoilern?

Achtung! Spoiler Alarm! Wer nicht wissen will, was am Ende der fünften Staffel bei Game of Thrones passiert, sollte diesen Beitrag NICHT hören. Außerdem erfährt man, was mit Bruce Willis in „Sixth Sense“ und Brad Pitt in „Fight Club“ los ist. Wer auch das nicht wissen will, sollte nun wirklich die Internetseite wechseln. Oder diesen » weiter

Foto: Stefanie Eisenschenk - CC BY 2.0 - https://www.flickr.com/photos/steffi-eisenschenk/20207013451/in/photolist-wMCe6D-wJNo8Q-33x68f-vQfhfR-wuCLxX-vQ6AU3-tLPHXK-tJnxam-tLohEb-tLofyN-sPGcJ5-tu7v29-tJnscL-sPSpWR-qraN5q-qFrnf5-qriAfe-qriA8R-7YYBhd-qraMT3-qHJ3HP-tu7rzE-tLH2XR-wQAKRT-wMGnjQ-wQwD3R-wxwyRe-wQwFVp-tLPxH6-sPSkB8-tu7TEC-tu7n8d-sPG2P5-tu7Rnb-tLo2Qm-tufxDD-gmHNoc-nSQ2nf-o8hi3o-gqtfFt-qGo1vA-pKs8JY-qGo1tb-qGs8J8-pKs8F1-pKFeHK-qGhwSi-vT9t7K-wQwJ28-wPhG5C

#Landesverrat Teil 2 und mehr Journalismuskritik

Die Themen der Sendung vom 08. August 2015

Wir zählen die Woche 2 nach dem #Landesverrat: Vergangene Woche wurde bekannt, dass der Generalbundesanwalt gegen die Journalisten des Blogs netzpolitik.org mit dem Vorwurf des Landesverrats und der Veröffentlichung von Staatsgeheimnissen ermittelt. Das blieb nicht ohne Folgen: In den letzten Tagen hat sich neben einer breiten Empörungs- und Diskussionswelle in den Medien und im Netz auch » weiter

Die Reaktionen auf #Landesverrat

Die Medien und Meinungen vom 01. August 2015

In den Medien und Meinungen dieser Woche geht es heute um das Ermittlungsverfahren des Generalbundesanwalts gegen das Blog netzpolitik.org wegen Landesverrats. Anlass waren zwei Artikel über den Verfassungsschutz und die Veröffentlichung von als geheim eingestuften Dokumenten. Vom ehemaligen Bundesdatenschützer Peter Schaar haben wir in dieser Sendung bereits eine juristische und politische Einordnung dieses Eingriffs in » weiter

Wenn Computer träumen

Googles neuronales Netzwerk DeepDream

Da haben wir eben noch darüber gesprochen, dass im Netz nichts Neues passiert und jetzt geht’s um ein mehr oder weniger brandneues Kunstgenre. Interessant daran ist, dass es nicht von Menschen, sondern von einer Maschine kommt. Die Rede ist von DeepDream. Dahinter steckt ein Forschungsprojekt von Google, mit dem man mit einer App aus normalen » weiter

Eine Handvoll Euphorie

Die Netzmusik vom 01. August 2015

  Eine Person, eine Handvoll Instrumente und ein digitales Aufnahmegerät eines Freundes. Mehr braucht man heute nicht um Musik aufzunehmen. Den Beweis liefert Ross Robertson alias oh! osprey aus Neuseeland. Seine „ep of summer slackers“ enstand in kompletter Eigenregie. Er macht allerfeinsten Surf-Pop, auch zu hören in seinem Stück „Allison“. ep of summer slackers by » weiter

„Das ist eine Fehlentscheidung gewesen!“

Interview mit dem ehemaligen Bundesdatenschützer Peter Schaar

Ein neuer #Aufschrei geht durch die Öffentlichkeit: #Landesverrat. Weil sie interne Papiere des Verfassungsschutzes veröffentlicht hatten, informierte der Generalbundesanwalt Andre Meister und Markus Beckedahl vom Blog netzpolitik.org am Donnerstag darüber, dass gegen sie ermittelt werde. Der Vorwurf: Landesverrat und Veröffentlichung von Staatsgeheimnissen. Viele sehen darin einen Angriff auf die Pressefreiheit. Die letzten Vorwürfe dieser Art » weiter

Nach dem „memetischen Erstickungstod“

Interview mit Nerdcore-Blogger René Walter

Der Blogger René Walter bezeichnet sich selbst als „Kurator von Dingen“ – im Internet, sollte man hinzufügen. Seinen Blog Nerdcore gibt es bereits seit zehn Jahren. Zum Jubiläum hat Walter einen Post veröffentlicht, in dem er mit dem derzeitigen Stand der Netzkultur abrechnet. Er spricht vom kulturellen Stillstand im Netz. Neue und interessante Inhalte würden » weiter

Wer verrät hier wen?

Die Themen der Sendung vom 01. August 2015

Die letzten Vorwürfe dieser Art liegen mit der „Spiegel-Affäre“ 1962 und der „Konkret-Affäre“ 1983 mehrere Jahrzehnte zurück: Nun wurde zwei deutschen Journalisten wieder Landesverrat und die Veröffentlichung von Staatsgeheimnissen vorgeworfen. Weil sie interne Papiere des Verfassungsschutzes veröffentlicht hatten, informierte der Generalbundesanwalt Andre Meister und Markus Beckedahl vom Blog netzpolitik.org am Donnerstag darüber, dass gegen sie » weiter

« Ältere Einträge Neuere Einträge »