nicholas wang - rent this - flickr - cc-by-sa https://www.flickr.com/photos/cloneofsnake/9161751351/

Wie Airbnb die Städte verändert

Privatunterkünfte übers Netz vermieten - was sind die Folgen?

Auch beim Reisen wollen wir authentisch sein – nicht in schnöden Hotels abhängen, sondern uns schön integrieren in die reale Alltagswelt. Wo geht das am besten? Indem man bei Leuten zu Hause einzieht. Die populärste Vermittlungsplattform solcher Ferienwohnungen ist Airbnb. Das Unternehmen aus dem Silicon Valley hat gerade erst kürzlich Investitionen in Höhe von 1,5 » weiter

The Bull Pen Coachella Day 3 [2ndWeek]- Selfies Flick CC-BY https://www.flickr.com/photos/thebullpen/14009617104/

Die neue Authentizität

Breitband am 25. Juli 2015

Videos mit Beme: Schluss mit der digitalen Eitelkeit? Die sozialen Medien strotzen nur so vor Selbstinszenierung, voll geschönter Bilder und sorgsam ausgewählter Selfies. Das geht nicht so weiter, finden die Macher der Video-App Beme. Sie wollen zurück zum authentischen Teilen im Netz: Ungefilterte Aufnahmen aus der echten Welt, für die man nicht mehr ständig durchs » weiter

Foto: andresmh - CC BY-SA 2.0 - https://www.flickr.com/photos/amonroy/7847644846/in/photolist-4Gchp7-85byfn-CuYR2-azGc5J-4CiszM-8iaq5s-8i7cWe-N6ypc-h9FU9-miZWe-4qr67p-4qvaCJ-4qv8ym-d1NMX-e9YgWn-d1NMY-4ZpoNm-cXtepu-8EbL75-abhKA

Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!

Was tun mit dem Hass im Netz?

Die Plattform reddit bezeichnet sich selbst als die „Startseite des Internets“. Nimmt man das wörtlich, dann begeben sich viele Menschen zwar mit jeder Menge niedlicher Welpenvideos, aber auch mit einer gehörigen Portion Aggressivität ins Netz. Das Portal lebt von nutzergenerierten Inhalten und ist seit Jahren äußerst erfolgreich, machte in den vergangenen Tagen und Wochen jedoch vor allem » weiter

flickr cc by leonid mamchenkov

Das diffamierende Narrativ

Tendenziöse Griechenland-Berichterstattung und wie wir da wieder raus kommen

Neben sehr vielen anderen Missständen, fällt im Rahmen der Misere in Griechenland auch die eine auf: Wie schwer es fällt, die komplexe Lage, die verschiedenen Positionen und unterschiedlichen Blickwinkel medial abzubilden. Pleitegriechen, Luxusrenten, Hausaufgaben, viel zu häufig verfallen die deutschen Medien in Stanzen oder übernehmen ungeprüft die Aussagen der hiesigen Politiker. Viel zu oft ersetzen » weiter

flickr cc by karen roe

Der hässliche Komplex Sicherheitsindustrie

Was der Hack des Internetdienstleisters Hacking Team ans Licht bringt

Wenn sie nicht so viele dramatische Implikationen hätte, diese Geschichte wäre schon fast wieder komisch. Motto: Wer anderen eine Grube gräbt. Die italienische Software-Schmiede Hacking Team war bereits bekannt dafür, wenig zimperlich zu sein, an wen sie ihre Software ausliefert. Auf der Kundenliste finden sich Diktaturen ebenso wie westliche Geheimdienste und Banken. Wer es ganz genau » weiter

flickr cc by sa - get everwise

„Wie Elon Musk die Welt veränderte“

Die Biografie des Erfinders von Papypal, SpaceX und Tesla

Es ist eine Geschichte wie aus dem Silicon-Valley-Bilderbuch: Schon seine zweite Firmengründung, aus der am Ende das Onlinebezahlsystem Paypal wurde, machte Elon Musk zum Multimillionär. Das Geld investierte der heute 44-Jährige in Jungsträume, an die kaum jemand glaubte: das private Raumfahrtunternehmen SpaceX und den Elektroautobauer Tesla. Heute fliegt SpaceX Raketen zur ISS und andere Automobilhersteller » weiter

flickr cc by-nc-sa Klaus Friese

Spitzel von vorgestern und das Panorama von morgen

Die Medien & Meinungen vom 11.07.2015

NSA: Bundesregierungsspionage geht Jahrzehnte zurück Bis in neunziger Jahre, bis in die Zeiten Helmut Kohls, reicht eine Liste mit Telefonnummern, die die NSA überwacht haben soll. Die Liste ist bei Wikileaks erschienen, und wurde vom Rechercheverbund von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung aufgearbeitet. Darauf sind die Nummern von Politikern und Kanzleramtsmitarbeitern der Regierungen Merkel, Schröder, » weiter

Cover Robin Mitchell Postcards from France

Musikalische Postkarten und das Doo-Wop-Feeling

Die Netzmusik vom 11.07.15

  Emerald Park – GO!GO!GO! Los geht’s mit elektronisch affinem Indie-Pop aus Schweden. Der kommt von Emerald Park aus Malmö. Die Band ist ein langjähriger Begleiter der freien Netzmusik-Szene. Die Schweden haben kürzlich ihr neues Album “GO!GO!GO!” im Netz veröffentlicht. Wir hören in dieser Sendung zwei Songs daraus. Den Anfang macht der Titeltrack “GO!GO!GO!” GO!GO!GO! » weiter

6455907471_c3c0bd382e_z

Medienkritik, gehackte Hacker und der Visionär Elon Musk

Sendungsüberblick vom 11.07.2015

Wenn es um die gegenwärtige Krise in Griechenland geht, sind sich viele deutsche Politiker erstaunlich einig. Und auch die Medienberichterstattung ist – angesichts der Komplexität der Lage – erstaunlich homogen: Sobald die griechische Regierung ihre Hausaufgaben macht, stehe einem weiteren Rettungspaket der europäischen Partner nichts mehr im Weg, so der Tenor. Die Medien mit erhobenen Zeigefinger: » weiter

Das Regenbogennetz

Der Einfluss von Memen auf den gesellschaftlichen Wandel

So etwas hat es noch nicht gegeben: Der Oberste Gerichtshof der USA erlaubt die Ehe für alle, daraufhin überziehen Millionen Menschen ihre Profilfotos in den sozialen Netzwerken mit einem Regenbogen-Filter. Ob bei Facebook, Twitter oder Youtube  – überall tauchten die Bilder und die entsprechenden Hashtags #ProudToLove und #CelebratePride auf. Und auch Kritik daran wurde schnell » weiter

« Ältere Einträge Neuere Einträge »