Foto: Ken - CC BY 2.0 - https://www.flickr.com/photos/fractal_ken/

Psychedelik & Gitarrenwände

Die Netzmusik am 10. Januar 2015

Neue Netzmusik hat diese Woche von Roland Graffé dabei: Shane La Porte aus Austin nennt sich Red Label Catharsis und macht so eine Art psychedelischen Düstercountry. Letztens hat er sein bisheriges Schaffen als Discography zusammengepackt und auf Bandcamp hochgehauen. Wir spielen daraus “Friend in Hell”, das eiernde Banjos, jaulende Gitarren und hallige Mundharmonikas bietet. Gar » weiter

Foto: Surian Soosay - CC BY 2.0 - http://www.flickr.com/photos/ssoosay/6077245989

Terrorismus und Medien, Youtube und Streit

Die Themen der Sendung am 10. Janaur 2015

Die Bilder des Attentats auf das Redaktionsbüro der französischen Satirezeitschrift Charlie Hebdo diese Woche gingen um die Welt. Auch ein Video, das die Tötung eines Pariser Polizisten zeigt, wurde vielfach (teils auch unverpixelt) im Netz geteilt, in Nachrichtensendungen gezeigt und als Foto auf Titelseiten gedruckt. Dies wirft erneut die Frage nach einem ethischen Umgang mit » weiter

Von links nach rechts: Constanze Kurz, Teresa Sickert, Christian Grasse bei der Sendung am 3. Januar 2015. Foto: Marcus Richter

Aufbruch oder Abstumpfung?

Constanze Kurz im Talk über den 31. Hackerkongress 31C3

Hacken ist heute zur universellen Metapher für alle Lebensbereiche geworden – auch wenn das manchmal weit weg ist von dem, was Programmierer darunter verstehen. Trotz Snowden-Leaks ist das Wissen über sichere Kommunikation, etwa durch Verschlüsselung, längst noch kein Mainstream. Obwohl: 12 000 Besucher kamen dieses Mal nach Hamburg zum 31C3, um unter dem Motto “A » weiter

Spinning Teacup Flip Book - Kristine Paulus - CC-By - Flickr https://www.flickr.com/photos/kpaulus/5024146518

Das digitale Daumenkino

Wieso das GIF nicht sterben will

Das GIF geht auf die 30 Jahre zu, und obwohl die Technik des Snippet in Dauerschleife eigentlich Schnee von gestern ist, will das Format einfach nicht sterben. Im Gegenteil: Es hat sich zu einem eigenen Kulturmedium im Netz gemausert. Felix Mütze erklärt uns das Phänomen. Langfassung des Interviews DOWNLOAD MP3 (11:26 | 27,5MB) Bild: Spinning » weiter

Aurora Borealis - Billy Idle - CC-BY-SA Flickr https://www.flickr.com/photos/58122391@N03/5342588503/in/photolist-997aqT-msWTS-msSXr-msRKP-7Aqhuy-6tZKja-kxoerR-qxSLzf-bBXQ4R-dSvx5M-kqoVHe-9bh6KV-5XiYUi-kqoVCV-p3mvTD-nkL5ZW-bFeZ9W-kqoVGn-e44w5V-bH6N3P-8pwrkv-nnwevV-ebLpPC-kqoVDB-bU9TRB-bU9KaV-ebELgB-hZtpUz-jFSCTA-kXdB4q-kXbEKD-gSgNZ7-bG2NFP-5Xofx9-cA2fpj-drQxD7-8JN2Jc-fnCDGr-kXd1jq-kXdrZU-fnST8m-drQxB7-kAd1Vb-8KtqdM-dWVSi3-ehx6hQ-xNCVt-dZhUmK-dZoBdW-dZoCzW

Remix aus dem All

Die Netzmusik am 3. Januar 2015

Wilco, Elliott Smith, Roxy Music, das sind nur drei der großen musikalischen Vorbilder von Rob From Amersfoord. Der Niederländer hat sich große Fusstapfen ausgesucht. Mit seinen mittlerweile 9 Alben versucht er sie auszufüllen. Wir hören “Running” von seinem aktuellen Download-Album “Beautiful Ruins”. Es folgt ein echter Geheimtip. Postillion And Dream Horses heißt eine Band aus » weiter

schnee schmeckt doof maja dumat flickr cc-by

Von #schneegida zu befreiten Werken

Die Medien und Meinungen am 3. Januar 2015

Tim Wiese berichtet, was es diese Woche Neues gab. #schneegida war am Dienstag der meist getwitterte Hashtag. Dahinter steckt die ironische Antwort auf die Pegida-Demonstrationen in Dresden. Statt vor einer Islamisierung wird vor der “Eislamisierung” des Abendlands gewarnt. Twitter will dafür sorgen, dass die Nutzer solche Highlights nicht mehr verpassen und schaltet zum Jahreswechsel einen » weiter

AlpineFly, Screenshot aus No Man's Sky http://no-mans-sky.com/press/sheet.php?p=no_man%27s_sky

Prozedurale Galaxien

Das Weltraum-Erkundungsspiel "No Man's Sky"

Faszinierende Welten, fremdartige Lebensformen und unendliche Weiten. Das verspricht das kommende Weltraum-Erkundungsspiel No Man’s Sky. Seit das Spiel des britischen Indiestudios Hello-Games im letzten Jahr angekündigt wurde, wird es von Kritikern und Spielern sehnsüchtig erwartet. Wegen seiner eigenwilligen Ästhetik und seinen gewaltigen Ambitionen: Um seine gigantischen Galaxien zu entwerfen setzten die Entwickler auf eine zeitweise » weiter

kambor fernschreiber  31c3 flickr cc-by https://www.flickr.com/photos/kambor-wiesenberg/16132810785

Ein neuer Anfang

Die Sendung am 3. Januar 2015

12 000 Besucher kamen dieses Jahr nach Hamburg zum 31C3, um unter dem Motto “A New Dawn” über die digitale Welt und Datensicherheit zu diskutieren. Der Hacker-Kongress des Chaos Computer Club ist längst keine Veranstaltung mehr nur für Nerds. Trotzdem: Vom Mainstream sind die Themen dort weit entfernt. Die öffentliche Macht der Hacker ist begrenzt, » weiter

Krieg und Frieden im Computerspiel

Breitband-Spezial am 27.12.2014

Der Krieg ist immer da. Egal, wie weit weg auf der Landkarte gerade geschossen, gekämpft und gelitten wird – er ist bei fast allen von uns auch virtuell zuhause: im Computer oder der Spielekonsole. Christian Schiffer untersucht in diesem Breitband-Spezial, wie es um Krieg und Frieden im Computerspiel steht. Vor mehr als 20 Jahren hat » weiter

Wir sind Boulevard! Sind wir?!

Die Emotionalisierung der Berichterstattung

Er drückt auf die Tränendrüse, menschelt mehr, als zu informieren und zeigt gern nackte Brüste: der Boulevard-Journalismus. Heute scheint das Angebot an Infotainment und Boulevard grenzenlos. Neben Zeitungen, Illustrierten und Fernsehsendungen bietet vor allem das Internet Leichtverdauliches über Promis, Sport oder Lifestyle. Boulevard fasziniert viele, wird aber immer auch skeptisch beäugt. Oder anders gesagt: Alle » weiter

« Ältere Einträge Neuere Einträge »