Sendung vom 22.05.2010

Hier geht was los: Für ein Wochenende übernimmt der Chaos Computer Club (CCC) den Mediapark in Köln.

Breitband auf der Sigint: Die Fotos der Sendung

Der Mediapark in Köln

SigInt 2010

Hacker an die Macht! Und eine neue Verwertungsgesellschaft für CC-Musik!!

Eine Utopie? Wir klären die Frage in unserer Sendung von der SigInt 2010. Nick Farr, Anwalt aus Washington D.C., hält die Hacker für die einzigen, die komplexe System wie Staaten und regierungen noch modifizieren können. Dazu weitere Interviews und eine Sensation in Sachen Netzmusik.

Google-Glotze

Google macht Glotze

Alle reden über Googles W-Lan-Spionage, wir reden über Google-TV

Bevor wir zur SigInt 2010 nach Köln aufbrechen noch ein Blick ins Netz. Wie immer gibt es knapp tausend Themen, die besprochen werden sollten. W-Lan-Spionage, der Diaspora-Hype, der neue Videocodec VP8, Chrome reloaded und so weiter und so fort. Wir haben uns für die Google-TV-Story entschieden.

BB-SigInt2010

Netzbewohner, Hacker und Aktivisten // UPDATE: unsere Themen

Breitband live auf der SigInt 2010

UPDATE: Die Themen der heutigen Sendung: Wir sprechen mit Andy Müller-Maguhn über den CCC und die SigInt, mit Dominik Boecker und Werner Hülsmann über ELENA und mit Frank Rosengart über die Chancen des so genannten Datenbriefs. Und schließlich wagen wir uns noch ins Utopische vor. Mit Nicolas Farr sprechen wir über “Hackers in Government”. Dazu gibt es natürlich jede Menge Netzmusik. Ab 14 Uhr live und in Farbe. Mit Videostream!